Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Montag bis Donnerstag jeweils 17:00 Uhr - 19:00 Uhr  | Tel:  02302 - 9123 949 

Artikel

background-image

Leichtathletik Schüler-Kreishallenmeisterschaften 2019

Tolle Ergebnisse unserer Sportlerinnen und Sportler in Wattenscheid

Mit einem vergleichsweise kleinen Aufgebot von acht Athletinnen und Athleten war der TuS Stockum bei den Kreishallenmeisterschaften in Wattenscheid vertreten und gegen die starke Konkurrenz des TV Wattenscheid waren die Chancen auf Titelgewinne sehr gering.
Dennoch konnten sich unsere Sportlerinnen und Sportler mit einigen guten Platzierungen behaupten und lieferten in Wattenscheid einen tollen Wettkampf ab.

Helen Jahnke (Jg.2007) zeigte sich zu Beginn des Jahres in super Form. Zweimal ergatterte sie einen zweiten Platz und konnte ihre Urkunden auf dem Siegertreppchen entgegennehmen. Beim Kugelstoßen schaffte sie eine Distanz von 6,13 m. Ebenfalls zweitplatziert beendete sie den Hürdenlauf. Eine tolle Leistung in dieser schwierigen Disziplin!

Bei den Jungs starteten in diesem Jahr nur Felix Marciniak und Malte Frijters. Malte, der im Sommer noch 4 Kreismeistertitel einsammelte, hatte zuletzt Verletzungspech und fand noch nicht zu seiner gewohnt guten Form. Dafür überzeugte Felix in diesem Wettkampf umso mehr und stellte seine persönliche Bestmarke beim Weitsprung mit 4,72 m ein. Belohnt wurde er dafür mit einem guten zweiten Platz. Auch beim 60 m Lauf schaffte er mit einem dritten Platz den Sprung auf das Treppchen.

Weitere Athletinnen des TuS Stockum waren Mia Semrau, Hannah Marciniak, Helena Hesse, Mia Tegtmeier und Nina Gerstkamp.

Für eine optimale Betreuung ihrer Schützlinge sorgten wieder einmal unsere engagierten Trainerinnen Sina und Anna. Vielen Dank für Euren Einsatz!

Alle Ergebnisse im Einzelnen auf „Wettkampfergebnisse“ auf dieser Homepage.

Barbara Frijters

Zurück


Der TuS Witten Stockum mehr als ein Sportverein.

Stöbern sie auf unserer Webseite in Sportangeboten und Veranstaltungen.